#1

Nachbarschaftsanfragen

in Anfragen & Antworten 15.08.2019 08:02
von Dexter J. Daley • 152 Beiträge

Ihr möchtet eine Partnerschaft mit uns eingehen?

Dann lasst uns eine kurze Info über Eurer Forum da. Wir freuen uns auf Euch!

Das Team des City of a Million Souls



zuletzt bearbeitet 26.09.2019 11:43 | nach oben springen

#2

RE: Nachbarschaftsanfragen

in Anfragen & Antworten 15.12.2019 20:17
von This is the hunt
avatar


Lasst uns Nachbarn werden?
Wir sind ein frisches Fantasie Forum wollen uns kurz vor stellen

!!! Ⓒ 8.12.19 20:35 Uhr - Das ungefragte Benutzen, dieses Textes, kann zu rechtlichen Folgen führen. !!!





BENUTZUNG AUF EIGENE GEFAHR!
Eltern haften für ihre Kinder und umgekehrt!



Nachdem Clary keine Erinnerungen mehr an die Schattenjäger und deren Welt hatte, da die Engel ihr ihre Gabe entzogen hatten, war Clary eine normale Kunststudentin und lebte ihr Leben.
Eines abends traf Clary einen jungen Mann, der sie faszinierte und der erstaunlich viel über sie wusste.
Dieser Jemand war Jonathan.
Sie wurde neugierig auf ihn und freundete sich mit ihm an; wusste nicht, dass es ihr Bruder war und dass dieser sich für das Geschehene an ihr, Jace und den Schattenjägern rächen wollte.

Die Problematik an diesem Unterfangen war nur, dass seine einstigen Kräfte, nach seiner Wiederauferstehung, verloren waren.
Trotz, dass er seine Kräfte verloren hatte, hatte er jedoch noch einige, mächtige Dämonen, sowie einen Hexenmeister hinter sich. Letzterer machte es ihm möglich in andere Dimensionen zu reisen. Nicht nur in Zeitzonen oder Länder - Nein, auch in andere fremde Welten, in denen es keine Clary, keinen Jace und keine Schattenjäger gab.
Es gab jedoch andere Jäger dort, die es sich zur Aufgabe gemacht hatten, die Wesen der Hölle zu jagen. Kein Problem für Jonathan, denn sollten die Dämonen zu lästig werden, war es gut jemanden zu haben, der diese aus dem Weg räumte. Auch spielte er diesen anderen Jägern vor der Gute zu sein und ihnen weiß zu machen, dass die Schattenjäger in seiner eigenen Welt eine große Gefahr darstellten. Wie es aber nun einmal immer war, zweifelten einige, sodass sein Unterfangen drohte zu scheitern.
So wütend er darüber auch war, dass so viele ihm gegenüber misstrauisch war, so sehr war er sich im Klaren, dass diese Welten, die er nun bereisen konnte, nützliche Quellen sein könnten, für Dämonen und andere Wesen, die er kontrollieren wollte. Auch die neue Art von Jägern könnte ihm nützlich werden. Sie konnten etwas, was er nie können würde und auch kein ihm bekannter Hexenmeister. Diese Jäger konnten sowohl die Elemente kontrollieren, sowie für einen Moment die Zeit verlangsamen.
Er wusste nicht wie sie das taten, aber ihm war klar, dass er sich diese Technik auf jeden Fall aneignen musste.


Neben dieser einen Welt, bereiste er noch einige andere Welten.
Eine dieser Welten hatte nichts von dem Übernatürlichen, dem er in anderen begegnet war. Jeder der Menschen, die dort lebten, war ohne irgendwelche Kräfte; einfach komplett menschlich. Es gab weder Jäger, noch Schattenjäger; keine Dämonen oder Hexenmeister; einfach nur vollkommen normale - in seinen Augen, vollkommen nutzlose - Normalsterbliche.
Doch auch in dieser Welt gab es Krieg, Banden/ Gangs, die für Unruhe sorgten und Gewalt ausübten.



Jetzt seid ihr gefragt!
Welchen Weg geht ihr?
Rache oder den Weg des Friedens?
Helft ihr Clary zu sich und Jace zu finden, oder wollt ihr sie lieber leiden sehen?
Möchtet ihr ein Jäger aus einer anderen Welt sein?
Vielleicht ein Verbündeter von Jonathan?
Oder gehört ihr zu den Skeptikern und geht euren eigenen Weg?


Wir würden uns auf eine Antwort freuen, damit ihr es was leichter habt hier eine kleine übersicht
Forum
Gesuche
eure Antwort

Unter Beobachtung bis 05.01.2020



zuletzt bearbeitet 19.12.2019 19:26 | nach oben springen

#3

RE: Nachbarschaftsanfragen

in Anfragen & Antworten 05.01.2020 20:02
von kein Name angegeben • ( Gast )
avatar



*Eine Posteule rauscht durch die Luft, und lässt einen Brief fallen*

Wir würden uns über eine Partnerschaft mit euch freuen.

Wir sind ein Harry Potter Forum welches im Jahre 1980 spielt.

Das Imperio Nocte


GROßBRITANNIEN:
Dunkle Wolken ziehen über der magischen Welt und der Muggelwelt auf. Der erste Zaubererkrieg ist unaufhaltbar und wer am Ende gewinnen mag, können nicht einmal die erfahrensten Wahrsager prophezeien.


Die TODESSER sind dabei, immer mehr die Macht zu ergreifen und das Ministerium gewinnbringend zu bedrohen.
Lord Voldemort hat inzwischen sechs seiner Horkruxe erschaffen und hält diese sicher in verschiedenen Verstecken verborgen.
Die magische Bevölkerung ist ähnlich gespalten, wie die Seele des herrschenden Schwarzmagiers.

Der ORDEN DES PHÖNIX erleidet immer mehr Rückschläge und die bitteren Verluste sind auf unausweichlich. Doch viele zeigen nach wie vor großen Kampfgeist und leisten Widerstand.
Im MINISTERIUM weiß man nicht mehr genau, wem man noch trauen kann. Denn keiner kann mit Gewissheit sagen, wer zu den Todessern gehört und wer nicht.
Es gibt Spione auf allen Seiten. Wer stellt eine Gefahr dar? Und wo ist man noch sicher?
Welche Maske wird man selbst aufsetzen, um sein eigenes Wohl zu gewährleisten? Welcher Weg führt zum Sieg oder zum ersehnten Frieden?



Selbst die Welt der MUGGEL ahnt immer mehr, dass etwas nicht stimmt, als die Anzahl der mysteriösen Todesfälle auffallend steigt.
Die Zahl der Vermissten und unerklärlichen Opfer kann die Polizei aktuell kaum noch erfassen.
Die Angst regiert auf allen Ebenen, auch HOGWARTS scheint von Übergriffen nicht mehr gefeit zu sein.
Die Schülerschar spaltet sich untereinander auf und selbst ehemalige Freunde werden zu Feinden, da sie von verschiedenem Blut sind.



In den englischen Wäldern leben die WERWÖLFE, welche von den erlassenen Ministeriumsgesetzen dazu aufgefordert werden, keinerlei Rudel zu bilden. Doch dies widerspricht ihrem natürlichen Instinkt.
Viele der Werwölfe verbringen ihr Dasein am Rande der Gesellschaft und sind daher meist empfänglich für Versprechungen.
Voldemort wittert dahingehend seine Chance und macht ihnen Angebote, um den Wölfen unter seiner Herrschaft Anerkennung in Aussicht zu stellen.
Bisher hat der Dunkle Lord jedoch nur den Einzelgänger Fenrir Greyback überzeugen können, sich dem größten Schwarzmagier seiner Zeit anzuschließen.
Doch ein Werwolf allein reicht Voldemort natürlich nicht aus. Er strebt nach mehr, um seine Macht auszuweiten und versucht immer wieder, mit dem Alphatier in den Wäldern zu verhandeln, der sich dort insgeheim ein eigenes Rudel aufgezogen hat.
Dieser Anführer verhält sich allerdings nicht wie erhofft und es gibt immer wieder nervenaufreibende Auseinandersetzungen durch deren Meinungsverschiedenheiten.
Jeder hat also unterschiedliche Ansichten, was den richtigen Weg für die Zukunft betrifft.
Die Werwölfe schätzen es im Normalfall, unter sich zu bleiben und hegen durch die gesellschaftliche Ausgrenzung ohnehin großes Misstrauen gegen die Hexen und Zauberer.
Wird sich dies im Lauf der Zeit noch ändern? Kann Lord Voldemort noch doch noch das Rudel für sich gewinnen oder nicht?


VEREINIGTE STAATEN VON AMERIKA:


Auch in New York und Umgebung gibt es riskante Unruhen.
Das MACUSA hat alle Hände voll zu tun, die Unzufriedenheit der Hexen und Zauberer nicht nach außen zu tragen.
Außerdem gibt es dort wieder Anhänger der früheren GRINDELWALD-BEWEGUNG, welche exzessiv für eine freie magische Welt kämpfen und sich nicht gerade friedlich gegen die No-Majs zur Wehr setzen.
Hingegen versuchen die Mitarbeiter des MACUSA die Geheimhaltung der magischen Gesellschaft mit allen Mitteln durchzuführen und zu beschützen.


Unser future Foren-Plotbunny:
(31. Oktober 1981: Lily & James Potter haben ihren Sohn Harry zu Sirius Black gegeben, um einen freien Abend für sich zu genießen.
Doch in dieser Nacht werden sie plötzlich von Voldemort überrascht und brutal ermordet.
Der Tot von Lily und James Potter ist ein harter Schlag für den Orden und nicht nur für diesen, auch für Sirius ist der Verlust seines besten Freundes eine Lücke, die so vermutlich keiner mehr gänzlich füllen wird...
Schnell wird Harry als Blacks Sohn ausgegeben, sodass der Dunkle Lord diesen nicht direkt aufspüren kann.)

RegelwerkAvatare & Charakter ListeUnsere Nachbarn


Liebe Grüße das Imterio Nocte


nach oben springen

#4

RE: Nachbarschaftsanfragen

in Anfragen & Antworten 11.01.2020 22:30
von Nelly Dupont
avatar



Wir sind ein neues Real-Life Forum und auf der Suche nach netten neuen Nachbarn und bewerben uns hiermit bei euch um eine Gute Nachbarschaft zu beginnen.



Paris - Stadt der Kunst, der Mode und der Liebe. Wer möchtet dort nicht gern wohnen oder seinen Urlaub da verbringen?
Ca. 2,14 Millionen Bewohner hat dieses Stadt. Mindestens halb soviel Touristen strömen jedes Jahr hier her.
Der Eifelturm, Louvre oder Kathedrale Notre Dame sind die beliebtesten Sehenswürdigkeiten.
In den kleinen Cafés kann man süße Croissants, duftende Kekse und heißen Milchkaffee genießen.
Die Restaurants sind gemütlich eingerichtet, oft trifft man sich dort spontan mit der Familie oder Freunden. Dann genießt man das Zusammensein bei einem Glas Rotwein, würzigem Käse und gutem Baguette.
Das Leben könnte so wunderbar und leicht sein.




Aber Paris hat auch seine Schattenseiten. Die Kriminalität nimmt immer mehr zu. Diebstahl, Betrug und Einbruch gehört schon zum Alltag dazu.
Leider es geht weitaus noch schlimmer. Dafür sorgen die monströsen Syndikate aus der Unterwelt die sich in den Katakomben der Stadt eingenistet haben.

.... Wann können endlich unbescholtene Bürger wieder in Ruhe leben? Was haben die Mitarbeiter eines Varieté Theaters damit zutun? Geschieht dort etwas im Verborgenen, was unentdeckt bleiben soll? Gibt es vielleicht sogar einen Anführer der alle Fäden in der Hand hält, der für Verbrechen verantwortlich ist? Wer arbeitet für und mit ihm, wo ist er, wer ist er?





Forum
Regeln
Gesuche
Bestätigung Anfrage


Big Sister ist watching you bis zum 25.01.2020



zuletzt bearbeitet 11.01.2020 22:41 | nach oben springen

#5

RE: Nachbarschaftsanfragen

in Anfragen & Antworten 12.01.2020 15:44
von Yukki Kuran
avatar

War of Purebloods

VAMPIRE KNIGHT/DARK FANTASY/FSK 16 (mit FSK 18-Bereich)

Wir sind ein RPG-Forum, dass 10 Jahre nach den Ende der Animeserie "Vampire Knight Guilty" ansetzt. Bei uns muss niemand etwas über den Anime wissen um mitzumachen.

Unsere Ausgangslage:

Die Reinblüter gelten als die seltesten und mächtigsten Vampire. Sie haben viele adlige Gefolgsleute und damit einen gewissen Einfluss auf die Gesellschaft der Nacht. Jedoch ist das bekannte Gleichgewicht innerhalb der Reinblüter mit den Erscheinen weiterer Reinblüter völlig aus den Gleichgewicht geraten und es scheinen schwierige Zeiten auf die Gesellschaft der Nacht zuzukommen. Planen die neuen Reinblüter eine Revolution oder gar eine Entmachtung des Senats?

Auch die Hunter sehen die neuen Reinblüter kritisch und wollen sich angesichts der neuen Übermacht nicht kampflos geschlagen geben. Sie nutzen jede Möglichkeit sich zu positionieren und wollen mehr Einfluss auf die Akademie. Wie weit werden die Hunter aber gehen? Und werden sie einfach nur zusehen?

Die Akademie, seinerseits von einen ehemaligen Hunter gegründet,befindet sich in einer Übergangsphase.Der Leiter möchte die Geschicke an seine "Kinder" abgeben, jedoch sind die beiden Kinder unterschiedlicher Meinung ob und wie sie die Akademie führen wollen. Der Leiter versucht in den neuen Zeiten das Beste aus der Situation zu machen und die Akademie in seinen Sinne weiterzuführen.

Doch allen stehen schwierige Zeiten bevor:
- Es wird Blut fließen
- Freunde werden zu Feinden
- alte Risse werden wieder aufflammen
- Geheimnisse werden offenbart werden und noch vieles mehr

Seid dabei und habt mit uns eine Menge Spaß :)


http://war-of-purebloods.xobor.de/

Big Brother ist watching you :) Unter Beobachtung bis 25.01.



zuletzt bearbeitet 12.01.2020 17:38 | nach oben springen

#6

RE: Nachbarschaftsanfragen

in Anfragen & Antworten 15.03.2020 14:34
von kein Name angegeben • ( Gast )
avatar


Anfrage für eine Partnerschaft: Kurz etwas zu mir: Mein Name ist Gunnar und ich bin der Bürgermeister von Reine in Norwegen. Ich möchte euch nun mein Forum vorstellen, denn ich würde ich gern mit euch eine Partnerschaft eingehen.

Oslo, Norway: Oslo ist die Hauptstadt von Norwegen. Sie trug in der Vergangenheit auch den Namen Christiania (1624 bis 1924) bzw. Kristiania (alternative Schreibweise von 1877/1897 bis 1924). Die Stadt ist berühmt für den Wintersport. Dort findet man sie Sprungschanze Holmenkollbakken. Mit 681.071 ist Oslo eine dicht bevölkerte Stadt und gleichzeitig auch eine Monarchie. Egal ob einheimischer oder zugezogener Bürger. Hier ist jeder gern gesehen und Willkommen. Erlebe das traditionelle Midsommar Fest im Sommer, aber gleichzeitig kannst du hier auch kalte und schöne Wintertage erleben. Da ist für jeden etwas mit dabei und langweilig wird es niemals in der Stadt.
Reine, Norway: Reine ist ein kleines Fischerdorf in Norwegen. Mit rund 324 Einwohnern ist Reine eher klein. Aber dafür auch ein wunderschöner Ort. Hier kann man perfekt das mystische und einzigartige Nordlicht bewundern. Der Ort lebt durch die Fischerei am Hafen, aber fremde Leute sind in Reine nicht gern gesehen. Die Bewohner dort sind alle einheimisch und wurden dort geboren, wuchsen dort auch gleichzeitig auf. Dort kennt jeder jeden und daher werden fremde nicht gern gesehen. Eine Sekte treibt dort ihr Unwesen und die Polizei, sowie der Bürgermeister lassen diese Gruppe an Menschen agieren.

Hier findet ihr den Weg nach Norwegen. Schaut mal vorbei.
When the sun goes down

Ich freue mich auf euch. Euer Gunnar Johansson.


nach oben springen

#7

RE: Nachbarschaftsanfragen

in Anfragen & Antworten 30.03.2020 20:03
von kein Name angegeben • ( Gast )
avatar

Bewerbung um eine Partnerschaft

Hallo liebes Forum,
wir möchte uns bei euch für eine Partnerschaft bewerben und würden uns über eine positive Rückmeldung von eurer Seite freuen.

Es handelt sich bei uns um ein Supernatural RPG mit einer freien Storyline. Wir halten uns natürlich nicht strickt an die Serie.

Was bisher geschah...

Nachdem Dean durch das Kainsmal von den Toten zurückgebracht worden ist, ist er ein Dämon und verbringt Zeit mit Crowley. Da Dean sich jedoch immer wieder Crowleys Willen widersetzt, verrät Crowley Sam Deans Aufenthaltsort, so dass dieser ihn gefangen nehmen, und ihn mit dem Ritual, dass sie auch schon an Crowley versucht hatten, wieder in einen Menschen zurückverwandeln kann. Er ist aber nach wie vor im Besitz des Kainsmals, das ihn vermehrt zu aggressivem, blutrünstigem Verhalten antreibt.

Während Dean sich langsam von seiner Zeit als Dämon erholt, beginnen die Brüder wieder zu arbeiten und bekämpfen übernatürliche Wesen. Bei einem ihrer Jobs begegnen sie der mächtigen Hexe Rowena, die sich schließlich als Crowleys Mutter herausstellt. Nachdem sie sich mit Dämonen angelegt hat und Crowley zur Bestrafung vorgeführt wird, erkennt dieser sie sofort wieder und lässt sie – nach anfänglicher Reserviertheit – wieder in sein Leben treten.

Castiel denkt viel über den Mann nach, von dessen Körper er Besitz ergriffen hat, Jimmy Novak. Er bekommt ein schlechtes Gewissen, weil er Jimmy seiner Familie weggenommen hat, aber da dessen Seele bereits im Kampf gegen Luzifer verstorben ist und im Himmel weilt, kann er Jimmy auch nicht mehr zu seiner Familie zurückkehren lassen. Stattdessen will er sich um dessen Tochter Claire kümmern, die inzwischen auf die schiefe Bahn geraten ist. Zusammen mit Sam und Dean rettet er sie aus den Fängen eines Kredithais und unterstützt sie bei dem Versuch ihre Mutter aus den Fängen eines Bösen Engels zu retten. Gemeinsam können sie den Engel töten, dabei stirbt aber auch Claires Mutter. Claire schickt sich nun an, selbst eine Monsterjägerin zu werden.

Rowena versucht, Crowley für ihre Zwecke zu missbrauchen und benutzt ihn, um verfeindete Hexen für sie zu töten. Nachdem sie herausfindet, dass Sam und Dean die letzten Nachkommen der „Männer der Schriften“ sind, und damit Zugriff auf viele mächtige Zauber haben, will sie Crowley gegen die beiden Brüder aufhetzen, um an diese mächtigen Zauber zu gelangen. Der hat aber nun genug von ihren Intrigen und setzt sie kurzerhand vor die Tür.

Da sich bei Dean vermehrt die Konsequenzen des Kainsmals in Form von extrem gewalttätigem Verhalten zeigen, versucht Sam einen Weg zu finden, dieses zu entfernen. Er und Castiel brechen sogar Metatron aus seinem Gefängnis im Himmel aus, in der Hoffnung er hätte Informationen die ihnen helfen kann. Diese Hoffnung wird jedoch enttäuscht; stattdessen gelingt es Metatron zu fliehen, auch wenn Castiel ihm zuvor seine Gnade gestohlen hat, und er daher nur noch ein gewöhnlicher Mensch ist. Dean hat inzwischen akzeptiert, dass das Kainsmal nicht entfernt werden kann, und nun ein Teil von ihm ist.

Letztlich finden Sam und Castiel heraus, dass das Kainsmal auch nur ein Fluch ist, der durch Magie rückgängig gemacht werden kann. Mithilfe der Jägerin Charlie spüren sie das „Buch der Verdammten“ auf, eine Sammlung mächtiger Flüche und Gegenflüche, das auch eine Anleitung beinhaltet, wie man das Kainsmal entfernen kann. Hinter diesem Buch ist jedoch auch die Styne-Familie her, direkte Nachfahren von Viktor Frankenstein, die sich mächtiger Zauber bedient, um ihr Vermögen und ihre Macht zu vermehren und sich mit Leichenteilen übernatürlich stark zu machen. Dean will, dass Sam das Buch zerstört, damit es nicht in die Fänge der Stynes gelangt, aber Sam widersetzt sich ihm und behält es heimlich. Er schließt einen Bund mit Rowena, die in der Lage ist, die mächtigen Zauber aus dem Buch der Verdammten durchzuführen. Als Gegenleistung für ihre Hilfe darf diese das Buch anschließend behalten.

Nachdem die Styne-Familie auf der Suche nach dem Buch der Verdammten Charlie tötet, verliert Dean kurzzeitig die Kontrolle und löscht die gesamte Familie aus. Nachdem er sogar beinahe Castiel getötet hat kommt er wieder zu sich und sieht ein, dass er eine zu starke Bedrohung für seine Umgebung ist. Er beschwört den Tod persönlich herauf, damit ihn dieser umbringe, da er durch das Mal anderweitig nicht umgebracht werden kann. Der erklärt ihm, dass das Kainsmal auch als Siegel für „Die Finsternis“ dient, einer mächtigen bösen Macht, die Gott verbannt hat, bevor er das heutige Universum erschaffen hat. Solange Dean das Kainsmal nicht an jemanden weitergegeben hat, dürfe er nicht sterben, oder sich das Mal entfernen lassen. Dean sieht ein das er diese Verantwortung niemanden aufbürden würde und er auch nicht möchte das dieses Mal in die falschen Hände gerät um noch mehr Schaden anzurichten. Somit behält Dean das Kainsmal.

[rahmen1]https://i.pinimg.com/originals/cb/87/41/cb8741de9d3932dc752b53a1ce76b26b.gif[/rahmen1]

Jetzt - 2 Jahre später

Inzwischen sind 2 Jahre vergangen und Dean hat viel über sein Leben nachgedacht. Durch das Kainsmal wird er immer wieder zunehmend aggressiver, doch bemerkt er auch immer mehr das ihm die Zeit als Dämon etwas gegeben hat was er vermisst. Doch wie geht es weiter? Werden Sam und Dean wieder normal jagen oder wird Dean gar wieder zum Dämon? Werden sie einen Weg finden oder entfernen sich die Brüder? Lasst euch überraschen. Es ist alles möglich und es gibt keine Vorgaben. Die Zukunft liegt in eurer Hand. Schreibt sie mit uns.

Die Zukunft schreiben wir. Das Play wird zeigen wie es weiter gehen wird und was nach 2 Jahren passiert ist und noch passieren wird. Wohin wird es dich führen? Erlebe es und sei dabei und schreibe gemeinsam mit uns die Zukunft. Es ist alles offen was passieren wird. Alles kann passieren, doch es ist alles möglich.


Ihr möchtet mehr erfahren? Dann schaut euch doch ganz in Ruhe bei uns um und verschafft euch einen Überblick.
Der Weg zu uns ist natürlich nicht mehr weit --> Out of the Darkness

Wir freuen uns auf dich!
Das Team Dean Winchester & Castiel


nach oben springen

#8

RE: Nachbarschaftsanfragen

in Anfragen & Antworten 03.04.2020 14:31
von Princeville
avatar

E Komo Mai! - Herzlich Willkommen!
Princeville ist ein RPG - Role Play Game - Forum mit dem FSK 16, auf dem Mitglieder ihre eigenen Geschichten rund um die pazifische Inselgruppe Hawaii's aufbauen können. Malerische Sonnenuntergänge am Strand, aktive Städte, Vulkane und riesige Regenwälder bieten mehr als genug Möglichkeiten, um eine aufregende Geschichte rund um deinen eigenen Charakter zu formen.

Für den Anfang ist es wichtig, sich die Regeln unseres Forums durchzulesen und zwar sowohl die Forumsregeln als auch die RPG-Regeln. Sie enthalten Infos über das Verhalten allgemein und was man im Spiel alles einbringen darf.
Um eine genaue Vorstellung der Inseln zu erhalten, ist es wichtig, sich die Karte der Inseln einmal genauer anzusehen. Fast alle großen Sehenswürdigkeiten sind durch Heranzoomen zu erkennen und durch einen kurzen Blick durch Honolulu fällt es einem vielleicht leichter, sich einen Straßennamen für seine Wohnung zu überlegen.
Ebenfalls sehr wichtig ist ein ausgiebiger Steckbrief. Die Vorlage zu diesem findet man hier. Der Steckbrief wird benötigt, um für das RPG freigeschaltet zu werden. Dabei ist es wichtig, sich zu informieren, welche Charaktere bereits bespielt werden, dafür steht die Avatarliste zur Verfügung.
Sollten Fragen aufkommen, wird das Team sie natürlich gerne beantworten, egal ob über private Nachricht oder im entsprechenden Thema. Der Gästebereich ist für so etwas bestens geeignet, aber auch um Partnerschaftsanfragen zu stellen oder unsere zu beantworten.

Informationen zu uns
Erstellt: 29.03.2020
Geöffnet: 03.04.2020
FSK: 16+
Genre: Abenteuer, Romantik, Real Life RPG
Ansprechpartner: Team Account, Paul Hayato
Link: http://princeville.xobor.de/

Und nun wünschen wir viel Spaß auf Hawaii!
Liebe Grüße
Das Team von Princeville

PS: Das Layout wird momentan noch überarbeitet, ist jedoch in ein paar Tagen vollständig.


nach oben springen

#9

RE: Nachbarschaftsanfragen

in Anfragen & Antworten 11.04.2020 12:49
von The Purge
avatar

ANFRAGE FÜR EINE PARTNERSCHAFT
Amerika im Jahr 2022. Die US-Regierung hat eine sogenannte Purge Nacht genehmigt. Eine Säuberung um die Kriminalitätsraten niedrig zu halten ist einmal im Jahr für 12 Stunden jedes Verbrechen, einschließlich Mord legal. Willkommen in der Zukunft.

Ihr kennt die Filmreihe 'The Purge'? Dann möchten wir euch nun unser Forum vorstellen und würden auf diesem Wege gern eine Partnerschaft mit euch anstreben. Gerade frisch haben unsere Tore geöffnet und hiermit stellen wir unser Forum vor.



HIER IST UNSERE STORYLINE

"Dies ist kein Test.

Hier spricht das Notfall-Übertragungssystem. Wir verkünden den Beginn der diesjährigen Purge - der Säuberung, die offiziell von der US-Regierung zugelassen wurde. Waffen der Klasse 4 und niedriger sind für den Einsatz während der Säuberung erlaubt. Alle anderen Waffen sind nur begrenzt genehmigt. Regierungsbeamten vom Rang 10 wurde für die Säuberung Immunität gewährt und sie dürfen nicht verletzt werden. Sobald die Sirene ertönt sind, sämtliche Verbrechen, einschließlich Mord, für 12 Stunden erlaubt. Polizei, Feuerwehr und medizinische Notfalldienste sind bis morgen früh, wenn die Säuberung endet, nicht verfügbar. Gesegnet seien unsere neuen Gründerväter und Amerika, eine wiedergeborene Nation.

Möge Gott mit ihnen sein."


Herzlich Willkommen in Washington D.C., der Hauptstadt der Vereinigten Staaten von Amerika. Die offizielle Bezeichnung der amerikanischen Hauptstadt ist District of Columbia. Columbia, abgeleitet vom Namen des Seefahrers Kolumbus, war zur Zeit der Namensgebung eine gebräuchliche poetische Bezeichnung für Amerika. Die Stadt Washington ist nach George Washington benannt, dem Oberbefehlshaber im Unabhängigkeitskrieg und ersten Präsidenten der Vereinigten Staaten. Es ist der offizielle Regierungssitz und hier steht das weiße Haus, der Sitz des Präsidenten.

Wir schreiben das Jahr 2022 und die Regierung hat eine Säuberung, die sogenannte Purge Nacht genehmigt um die Kriminalitätsraten niedrig zu halten. So sind einmal im Jahr für 12 Stunden, von 19 Uhr am Abend bis 7 Uhr am nächsten Morgen alle Verbrechen, einschließlich Mord legal. In dieser Zeit stehen den Bewohnern keine Polizei, medizinische Notfalldienste und Feuerwehr zur Verfügung. Die Säuberung wird durch eine Sirene angekündigt. Sobald diese erklingt ist die Purge eröffnet und alle Verbrechen sind legal. Auf Menschen werden Kopfgelder ausgesetzt, deren Tod dann eine Menge Geld einbringen kann. Viele Menschen sehen diesen Tag als Feiertag an und haben Spaß am jährlichen Purgen. Mit dem erneuten erklingen der Sirene am Morgen ist die Purge beendet und alle Verbrechen werden wieder strafrechtlich verfolgt. Ebenso stehen Feuerwehr, medizinische Notdienste und die Polizei wieder zur Verfügung.

Es ist also klar das Menschen aus der Unterschicht oder Obdachlose schlechte Karten haben um die Purge Nacht zu überleben. Diese fallen meist als erstes den purgern zum Opfer. Die Menschen aus der Oberschicht dagegen haben bessere Karten dieses Spektakel zu überleben. Die meisten davon können ihre Häuser veriegeln, das es anderen fast unmöglich ist dort eindringen zu können. Oder aber die Leute werden versteigert und dürfen gegen Bezahlung gepurgt werden. Es gibt viele Möglichkeiten sich diesen Tag zu etwas besonderem zu machen. Aber es ist auch jedem selbst überlassen ob er an der Purge Nacht teilnimmt oder nicht.

Es ist eröffnet, also achte auf die Sirenen und dann geht es nur noch um eins: Überleben!

WICHTIGE FAKTEN
- FSK 18 Board
- Gewaltszenen dürfen ausgeschrieben werden
- Spielort: Washington D.C.
- Gespielt wird nach dem Prinzip der Ortstrennung
- Charakter aus dem Film oder der Serie mit eigenen Ideen spielbar
- Gespielt wird im Jahr 2022

Intresse geweckt? Dann schaut euch gern mal bei uns um. Den Weg zu uns.

THE PURGE - ANACHRY


nach oben springen

#10

RE: Nachbarschaftsanfragen

in Anfragen & Antworten 18.04.2020 12:13
von kein Name angegeben • ( Gast )
avatar



⠀⠀

Wir sind ein neues TVD RPG und beginnen ab der ersten Staffel. Es gibt keine Vorgaben und alles ist freigestellt. Daher gibt es bei uns auch keine Storyline, da wir niemanden etwas vorgeben möchten. Der Spaß am RPG steht immer an erster Stelle.

- FSK 18 Roleplay
- The Vampire Diaries RPG
- Beginn ab 1. Staffel
- Spielprinzip: Ortstrennung
- freie Charakterentwicklung
- Keine Storyvorgabe

Wir würden uns sehr freuen wenn ihr mit uns eine Partnerschaft eingehen möchtet.

Children of the Damned


nach oben springen

#11

RE: Nachbarschaftsanfragen

in Anfragen & Antworten 21.04.2020 11:53
von kein Name angegeben • ( Gast )
avatar

[/URL]

Hallo liebes Forumteam,
gerade sind wir auf der Suche nach Verbündeten auf euch aufmerksam geworden und haben uns ein wenig bei euch umgesehen, bevor wir zu dem Entschluss gekommen sind, das wir euch gerne eine Partnerschaftsanfrage stellen wollen.

Nachfolgend findet ihr ein paar wichtige Fakten zu uns:

Wir sind ein freies Fantasy RolePlay Forum und verzeichnen das FSK18. Wir spielen nach dem Prinzip der Ortstrennung und befinden uns in dem fiktiven Örtchen Avalon.

Ihr wolltet schon immer einmal wissen, wie es hinter den Mauern von einem sagenumwobenen Schloss aussieht, denn seid ihr bei uns genau richtig, denn wir befinden uns in dem Internat von Avalon. Dort geschehen seit kurzer Zeit seltsame Dinge, denn Schüler und Schülerinnen verschwinden aus dem Internat und das ist nicht das einzige, was passiert, denn es kommen neue Einwohner in die Stadt Avalon, doch diese tragen ein verhängnisvolles Geheimnis mit sich, denn es sind keine normalen Menschen, sondern übernatürliche Wesen, wie Werwölfe, Engel, Magier und auch Vampire sind mit von der Partie und selbst das ist nicht das einzige, was in der Stadt Avalon passiert. Denn einige Leichen werden gefunden und Häuser werden aufgebrochen, sodass Undercover Polizisten in die Stadt und Geheimagenten, die dem Geheimnis auf die Spur kommen wollen, doch ob sie es schaffen werden, ist fraglich. Doch sind es nicht die einzigen Leute die nach Avalon ziehen, nein, es gibt auch Vampirjäger, die versuchen wollen die Vampire unter den Menschen ausfindig zu machen, doch wird es ihnen gelingen? All das sind offene Fragen und diese Fragen können wir nicht beantworten, doch Ihr könnt es, indem Ihr ein Teil des Schlossinternates von Avalon werdet und die Story mit uns weiter schreibt, bestimmt welche Charaktere entführt oder gar getötet werden, welche Verbrecher und Mörder eingesperrt werden oder welche Wesen ausfindig gemacht werden. Steigt ein in die geheimnisvolle Stadt Avalon und bestimmt wie das Leben eures Charakters verläuft und wen Ihr kennen und lieben lernt und bestimmt selbst, was das Schicksal mit eurem Charakter macht!




Wir haben nun eurer Interesse geweckt? Dann schaut euch doch ganz in Ruhe bei uns um.

Geraldine und Rosalyn aus Avalon


nach oben springen

#12

RE: Nachbarschaftsanfragen

in Anfragen & Antworten 27.04.2020 22:05
von kein Name angegeben • ( Gast )
avatar



Hallo liebes Forumteam

wir sind ein neu eröffnetes Twilight Freeplay Forum und möchten gerne eine Partnerschaft mit euch eingehen

Sieben Jahre war die Konfrontation der Cullens mit den Volturi nun her und seitdem war viel passiert. Die kleine Renesmee Carlie Cullen ist zu einer jungen Frau herangewachsen und verliebt sich langsam aber sicher in Jacob Black, welcher sich auf sie geprägt hatte, als sie noch klein war. Noch immer gibt es zwei Rudel der Quileute, eines wird von Jacob angeführt, das andere von Sam Uley. Sie leben in Frieden und Harmonie, doch das ganze ist kompliziert. Denn Sams Rudel ist dagegen, dass Renesmee und Jacob Nachwuchs bekommen, denn er glaubt dies wäre zuwider der Natur, da Renesmee zur Hälfte Vampir ist. Die Vampire und die Gestaltenwandler waren einfach seit jeher Feinde. Dies stört die Ruhe ungemein, doch Sams Rudel unternahm noch nichts, was Jacob oder Renesmee Schaden zufügen würde, denn die beiden Rudel hatten eine Abmachung, welche den Frieden wahren sollte. Doch was passiert, wenn Renesmee irgendwann tatsächlich schwanger wird? Noch ist davon zwar nicht die Rede, allerdings wissen alle, dass es sicher bald dazu kommen könnte und niemand weiß, was dann passieren wird. Schließlich steht im Raum, dass Jacob und Renesmee zusammen ein ganz neues Wesen hervorbringen würden, von dem nicht klar ist, welche Stärken und Schwächen es haben wird. Könnte es möglicherweise den Frieden in Gefahr bringen und erneut die Aufmerksamkeit der Volturi auf sich ziehen? Die Quileute sind besorgt, denn dadurch könnte ihr Stamm in Gefahr gebracht werden.




Währenddessen schlief aber natürlich auch der Rest der Welt nicht. Der Stolz der Volturi war verletzt, nachdem diese ohne Kampf gegangen waren. Viele sehnten sich nach Vergeltung, doch noch hatten die Anführer keine Ambitionen in diese Richtung gezeigt. Das Einzige was sie taten, war die Wache immer weiter zu stärken. Bereiteten sie sich vielleicht auf einen Kampf vor? Und falls ja, wollen sie dann gegen die Cullens oder gegen die Rumänen vorgehen? Denn diese haben durch das Zusammentreffen mit den Volturi wieder neuen Mut gefunden, sie bereiten sich nun aktiv darauf vor, die Volturi zu stürzen. Dafür sammeln sie Verbündete, vor allem Vampire mit Gaben sind gerne gesehen. Wie lange wird es wohl dauern bis die Volturi Wind davon bekommen, was in Rumänien vor sich geht? Werden sie dies als Grund nehmen, um gegen sie in den Krieg zu ziehen? Oder aber wollen warten bis Renesmee und Jacob ein gemeinsames Kind bekommen und dieses dann der kleinen Familie entreißen? Allerdings wissen die Rumänen genau, dass die Cullens ebenso einen Grund haben wie sie, die Volturi zu stürzen, schließlich wird der Clan nie Ruhe haben, solange sie noch herrschen.




Über eine positive Antwort würden wir uns sehr freuen.

Liebe Grüße das Team vom http: //live-your-life-like-your-dreams.xobor.de/

Aufgrund der Tatsache, dass im Moment von Gästen keine Links gepostet werden können, ist unser Forumlink durch ein Leerzeichen getrennt



nach oben springen

#13

RE: Nachbarschaftsanfragen

in Anfragen & Antworten 05.05.2020 17:10
von Route666
avatar

Hallo liebes Team,

wir schicken euch einmal unsere Partneranfrage und freuen uns auf eine positive Rückmeldung. Genug der Rede...xd Hier unsere Vorstellung:

In diesen Board gibt es für die später genannten Serien nur die grob vorgegebene Storyline eben damit eure Charakter nicht in der Luft hängen weil ihr keine Ahnung habt in welcher Zeit ihr einsetzen sollt. Was dann in euren Play´s passiert bleibt euch überlassen also kann es dann schon mal vorkommen das spätere Charakter, aus den genannten Serien, ebenfalls das Play aufmischen. Von daher laßt euch nicht abschrecken sondern meldet euch an und habt Fun mit uns.


Hier sind folgende Serien und die grobe Storyline:

Lucifer/Moonlight:
Los Angeles...Eine Stadt wo die Menschen ihren Träumen versuchten auszuleben oder in die Armut rutschten doch das ist nicht das einzige in der Metropole passierte. Denn niemand ahnte das in dieser Stadt das übernatürliche Leben eine Rolle spielte. Etliche Wesen lebten so gut es ging ihr Leben, feierten im LUX dessen Besitzer Lucifer Morningstar war. Jeder normale Mensch dachte der Mann wäre exzentrisch das er sich nach dem Teufel benannte doch die Wahrheit ist genau das. Der Teufel hatte keine Lust auf die Hölle und hatte sich eine sehr lange Auszeit genommen um einfach seinen Spaß auf der Erde zu haben. Neben seinen Laden des LUX hatte er ein Faible für die Verbrechensbekämpfung die er gemeinsam mit Chloe Decker, für die er ein geheimes Interesse hegt, erledigt und nebenbei treffen sie öfters mal auf den Privatdetektiv Mick St. John. Der Vampir der sein Leben nur schwer akzeptieren kann versucht sich im Gut sein und arbeitet deswegen als Privatdetektiv. Sein bester Freund, und Ältester der Vampir-Kolonie, Josef Kostan ist öfters zu Gast im LUX und sucht nach einem Heilmittel um seine Geliebte wieder aus ihrem Koma zu erwecken.

Saving People (S6):
Mal wieder stabd die Welt vor dem Untergang. Eve hatte sich angekündigt und Crowley trieb auch sein Unwesen. Normalerweise würden die Brüder ja losziehen um genau dieser Gefahr ins Auge zu sehen und zu bekämpfen doch selbst Team Free Will schien ein Problem zu haben. Dean wußte nicht was er machen sollte denn Sam kämpfte mit den Auswirkungen aus dem Käfig auch wenn diese hinter einer Mauer versteckte worden waren und Castiel? Dean´s Schutzengel wirkte nicht wie sonst. Was versteckte er an Geheimnisse während er im Bürgerkrieg mit Raphael steckte. Bobby, der immer eine gute Informationsquelle für die Brüder war, hat auch keinen Rat und so mußten sie entscheiden was sie tun würden.

Ab hier bleibt euch überlassen was ihr tut oder laßt.

Point of no return(S9):
Der Himmel wurde von den fallenden Engeln erhellt und es war ein schaurig schöner Anblick der allen geboten wurde. Niemand sah genau was da auf die Erde fiel und zwar zu tausenden deswegen vermuteten die ahnungslosen Menschen das es riesige Kometenschwärme waren die an der Erde knapp vorbei zogen oder auf verschiedenen Stellen zu Boden fielen. Ein sehr seltsames Ereignis was nicht zu erklären war selbst für die Wissenschaftler die eigentlich Ahnung von so etwas haben müßten. Jedoch gab es Leute die sehr genau wußten was da passiert war. Leute die schon so einiges hinter sich hatten und nun ein weiteres Kapitel ihres Abenteuerlebens aufschlugen.

Zwei Jäger, Legenden unter ihresgleichen, mit Namen Dean & Sam Winchester hatten eigentlich vorgehabt die Höllentore zu schließen um wenigstens eine Seite in einen ungleichen Kampf wegzusperren. Als sie jedoch den Preis erfuhren den sie zahlen hätten müssen wählten sie nicht diesen Preis sondern das Leben. Ein Leben das sie als Brüder & als Jäger lebten. Gemeinsam waren sie stärker als alleine. Die beiden Brüder konnten sich nicht sterben lassen so das Sam das Ritual vorzeitig abbrach und Crowley halb menschlich ließ. Das Ergebnis war das Sam fast selbst starb während die Engel fielen.

Viele Engel überlebten den Fall nicht. Andere verloren ihre Flügel und die Fähigkeit zu fliegen. Engel die einstmals stolz waren und nun auf der Erde waren. Engel die teilweise keinerlei Ahnung von dem hatten was auf der Erde vorging und nicht verstanden was sie hier sollten doch eines wußten sie nämlich das sie Rache an den Personen nehmen wollten die ihnen das angetan hatten. Rache an Metatron & Castiel. Und sie wollten zurück in den Himmel und ihn neugründen.

Der ehemalige Schreiber hatte mit einen genialen Plan die Engel aus dem Himmel geworfen auch auf die Gefahr hin das man Castiel, der nur seine Familie retten wollte damit sie miteinander sprachen, dafür zur Rechenschaft ziehen würde. Während Castiel, der nun ohne Gnade ist, mit seinen Menschsein kämpft lebte Metatron glücklich & alleine oben im Himmel. Sich nicht kümmernd was die anderen Engel erlitten. Nichts ahnend das seine Tat noch etwas gänzlich anderes ausgelöst hatte. Er hatte eine verschlossene Tür geöffnet. Eine Tür die etwas dunkles gefangengehalten hatte und nun frei war.

The End(alternatives Free-to-Play/Apokalypse und Reale-Welt):
Gegen Lucifer zu kämpfen schien eine Sache zu sein die sich immer wieder zu wiederholen schien im Laufe der Jahre aber Team Free Will gab alles um diesen Erzengel endgültig in die Schranken zu weisen. Jedoch gab es scheinbar kein Mittel um das bewerkstelligen zu können egal ob es sich um Amara oder um Gott höchstselbst handelte bis scheinbar Crowley & Rowena gemeinsam den Erzengel zurück in den Käfig sandten. Team Free Will ahnte nicht das Crowley das ganze manipuliert hatte um sein Ego zu befriedigen. Erleichtert kümmerten sich die drei um andere Probleme bis Lucifer wieder zurückkehrte und die Probleme sogar noch verkomplizierte wegen eines Kindes. Lucifers Kind.

Um so mehr schien es für diese drei Männer schon fast wie ein Geschenk dieser Riß in der Zeit. Ein Riß in eine alternative Realität wo es die beiden Brüder nie gegeben hat und wo sich Himmel & Hölle seit Ewigkeiten bekämpften. Eine Welt die nicht schön war aber für Lucifer sollte das reichen. Als Gefängnis und das dieser nicht mehr in ihre Welt zurückkehren konnte. Mit dem Wissen das ihnen der Bobby aus der alternativen Realität gab wollten die drei zurückkehren doch nachdem Castiel durch den Riß in ihre Welt zurückgekehrt war schloß sich direkt vor den beiden Brüdern der Riß in der Zeit..

Während Castiel zusammen mit Jack sowie einigen anderen Charaktern versuchen würde die beiden Brüder rechtzeitig aus dieser Welt zu retten sah es bei den beiden Brüdern anders aus. Gefangen in der Welt in der sie eigentlich Lucifer einsperren gewollt hatten und nicht wissend was in ihrer Welt los war wußten sie dennoch das jeder Schritt den sie tun würden eine Veränderung bringen würde. Jede Person die sie treffen würden eine andere Person war die sie evtl. kannten.

Vampire Diaries (S1):
Mystic Falls war eine hübsche kleine Stadt in den Südstaaten. Gemütlich und heimelig. Hob man aber den Schleier hoch verbarg sich darunter eine Überraschung wovon die meisten Personen nichts wußten außer der Rat deren Mitglieder die Gründungsfamilien und auch ein paar Jäger waren. Die Stadt hatte seit jeher ein übernatürliches Problem wobei sie gedacht hatten sie hätten es ausgerottet doch sie irrten sich. Als Elena Gilbert in die Stadt zurückkehrte vermehrten sich die Übernatürlichen Probleme. Ist sie dafür verantwortlich oder jemand anders? Der Rat war sich nicht sicher. Während also der Rat mit den übernatürlichen Problem kämpfte hatte Elena die üblichen Teen-Probleme und wurdd später in die Übernatürliche Welt gezogen die ihr vorher unbekannt war.


Once upon a time (S2):
Then:
Einst war alles gut im Märchenland bis die böse Königin, die nicht zur Hochzeit von Charming und Schneewittchen eingeladen war, die beiden mitsamt allen anderen anwesenden Gäste verfluchte. Als der Zeitpunkt des Fluches kam, konnte das Prinzenpaar ihre gemeinsame Tochter retten, um dann ebenfalls ein Opfer des Fluches zu werden. So kam es das alle Wesen des Märchenlandes sowie alle anderen Länder der Märchen & Sagen sich plötzlich und ohne Erinnerungen in der Stadt Storybrook wiederfanden. Regina Mills, die böse Königin, ist die einzige die sich erinnert und erfreut sich daran das alles nach ihren Willen geht.

Bis eines Tages Henry, den Regina adoptiert hatte, seine Mutter Emma Swan in die Stadt bringt. Ab da ist nichts mehr wie es zu sein scheint.

Now:
Mit der letzten Bohne, die ein Portal nach Neverland öffnete, steuerte Captain Hook sein Schiff mitsamt den Swans, Mr. Gold und Regina nach Neverland um dort Henry zu retten der von Tamara dorthin entführt worden war. Neal selbst, der dank Tamara ebenfalls in die Märchenwelt gelandet ist, wurde schwerverletzt von Mulan und Aurora gefunden.

In Storybrooke machte sich Belle Sorgen um die Stadt und benutzt den Zauber von Mr. Gold. Der Zauber funktioniert so das die Stadt erneut unsichtbar wurde nur ist Belle sich nicht sicher ob nicht doch etwas unerwartete geschehen könnte.


Eckpunkte:

- FSK18
- Szenentrennung
- Zwischen 500 - 800 MPL
- Serien- und Freecharakter
- Serienwissen wird bei den Seriencharas vorausgesetzt.
- verschiedene Miniboards
- gleiche Charakter (wie z.B. Lucifer der ja in 2 Serien vorkommt können auch in anderen Foren geplayt werden)
- Kein Discord alles wird im Bord geregelt

Ihr wißt nun was in unserer Welt los ist. Seid ihr bereit trotzdem mitzumachen? Ihr seid herzlich willkommen. Mischt mit als Mensch, Wesen oder als Jäger mit. Natürlich wäre es schön wenn ihr noch folgendes mitbringt eine Storyline die euch lange beschäftigt, viel Zeit und Muße. Fertig? Dann kommt und seid dabei. Wir warten auf euch.

[align=center]Links:
Route666 ---> darkverse.de


nach oben springen

#14

RE: Nachbarschaftsanfragen

in Anfragen & Antworten 11.05.2020 12:17
von kein Name angegeben • ( Gast )
avatar


ANFRAGE FÜR EINE PARTNERSCHAFT
Herzlich Willkommen in der Welt von Supernatural. Geister, Dämonen und alles übersinnliche sind real. Wir haben unsere Tore frisch geöffnet und würden gern eine Partnerschaft mit euch eingehen. Anbei stellen wir euch unser Forum vor, damit ihr einen kurzen Einblick bekommt.

FAKTEN
- Supernatural RPG
- FSK 18 Jahre
- Beginn ab Staffel 1
- Gespielt wird im Jahr 2005
- Alle Charakter sind spielbar

Shadows between Worlds



THE ROAD SO FAR



Alles begann am 2. November 1983. Der 6 Monate alte Sam Winchester wird von seiner Mutter Mary zu Bett gebracht, danach legt sie sich selbst schlafen. Alles scheint normal als sie aufwacht und nachsieht steht ein Mann am Bett ihres Sohnes. Mary glaubt es ist es ihr Ehemann John, doch findet sie diesen schlafend vor dem Fernseher. Sofort eilt Mary nach oben und erkennt das es der Dämon Azael ist welcher Sam Blut in den Mund tropfen lässt. Danach nagelt der Dämon sie an der Decke fest und Mary verbrennt. Der 4 jährige Dean kann seinen Bruder retten und entkommt gemeinsam mit seinem Vater. Doch von nun an soll sich alles ändern. John wird Jäger und jagt den Dämon der seine Frau auf dem Gewissen hat. Dabei erzieht er seinen ältesten Sohn Dean ebenfalls zu einem Jäger was dieser brav ausführt und gleichzeitig kümmert er sich um seinen kleinen Bruder.

NOW



Wir schreiben das Jahr 2005 und alles was ihr aus Horrorfilmen kennt ist real. Geister und Dämonen gibt es wirklich. Dean Winchester ist Jäger und rettet Menschen, gemeinsam mit seinem Vater. Doch jetzt ist dieser spurlos verschwunden und so sucht er als Hilfe seinen Bruder Sam Winchester auf. Aber dieser führt ein normales Leben und jagt nicht mehr, doch lässt er sich übrreden seinem Bruder einmal zu helfen. Aber als er nach Hause kommt findet er seine Freundin an der Decke vor wo diese verbrennt. So wird er von seinem Bruder Dean gerettet. Für beide beginnt nun ein neues Leben auf der Straße. Sie retten Leben und töten dabei Dämonen, Geister und diverse andere Wesen. Dabei geraten Sam und Dean auch in das Visier der Polizei. Was wird alles passieren? Seit dabei und erlebt eine neue Welt.

Luzifer und Adam vom Shadows between Worlds


nach oben springen

#15

RE: Nachbarschaftsanfragen

in Anfragen & Antworten 28.05.2020 16:38
von kein Name angegeben • ( Gast )
avatar

Partnerschaftsanfrage

Die Regeln der Vampire
- Jäger müssen unauffällig sein, Opfer werden nicht übersehen. ihre Überreste müssen entsorgt werden und das Territorium muss oft gewechselt werden.
- Unfähig zur Selbstbeherrschung und damit zur Gefahr der Exposition, dürfen unsterbliche Kinder nicht erschaffen werden. Solch eine Schöpfung ist das ultimative Tabu und wird vom Tod sowohl für das Kind, den Schöpfer als auch für diejenigen, die das Kind verteidigen, und diejenigen, die von seiner Existenz wissen, bestraft.
- Umgang mit Kindern des Mondes, außer zum Zweck der Vernichtung, ist verboten.
Falsche Zeugen werden unabhängig von ihrer Absicht mit dem Tod bestraft.
- Die Jagd ist in Volterra, der Residenzstadt der Volturi, verboten; ihr Nahrung wird von draußen gebracht, manchmal von ziemlich weit weg.
- Achtung sollte nicht gezogen werden und Vampire sollten nicht im offenen Sonnenlicht bemerkt werden.
- Der Schöpfer ist verantwortlich für das Verhalten seines Neugeborenen und für das Erlernen der Gesetze, bevor sie selbst veröffentlicht werden können. Indem man einen Neugeborenen auffällig jagen lässt, wird die Strafe sowohl für den Neugeborenen als auch für seinen Schöpfer den Tod bedeuten. Auch wenn der Neugeborene das Gesetz nicht kennt, werden seine Ausschläge immer noch mit dem Tod bestraft.
- Die Interaktion der Vampire mit Menschen darf keine große Aufmerksamkeit auf sich ziehen. Wenn ein Mensch sich ihrer bewusst wird, wäre der Vampir verantwortlich dafür, diesen Menschen zum Schweigen zu bringen. Dies führt hauptsächlich zu zwei Optionen: Entweder verwandelt man den Menschen in einem Unsterblichen oder der Mensch wird getötet. Solange die Aufmerksamkeit nicht auf die Beteiligung der Volturi gerichtet ist, werden sie es vielleicht nie erfahren.

Die Volturi, Herrscher der Vampire. Was sie sagen ist Gesetz und durch sie wurden diese Regeln festgelegt. Jeder Vampir muss sich daran halten und ein Verstoß dagegen bedeutet den Tod. Doch wer sagt das die Volturi die Herrschaft haben? Wer hat es festgelegt? Seit dem Zusammentreffen der Volturi und der Cullens auf der Lichtung sind inzwischen 14 Jahre vergangen und nach außen hin herrscht Friede. Vermeintlicher Friede, denn es braut sich etwas großes zusammen. Einige Vampire streben nach mehr, denn sie wollen sich nicht länger an die Gesetze halten und sie sind der Meinung das die Volturi nicht berechtigt sind zu herrschen. Darunter auch die Rumänen. Schon lange wollen sie die Vampir Herrscher von ihrem Thron stürzen.

Doch alleine sind die beiden machtlos. Sie brauchen Unterstützung und Verstärkung um gegen die Volturi vorzugehen. Ein paar Vampire haben sich gefunden. Sie sind bereit für einen Kampf. Doch sie streben nach etwas größerem, nach mehr und sie suchen nach weiteren Vampiren um die Volturi ihrer Herrschaft zu entziehen und sie von ihrem Thron zu stürzen. Wie geht es weiter? Wird es einen neuen Clan geben zur Vernichtung der Volturi? Sei mit dabei und erfahre was möglich ist.

You just have to survive


nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Besucherzähler
Heute waren 2 Gäste und 2 Mitglieder, gestern 7 Gäste und 12 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 225 Themen und 4942 Beiträge.

Heute waren 2 Mitglieder Online:
Ilan Melion Knightley, Kimberly Rodriges
Besucherrekord: 14 Benutzer (24.11.2019 21:32).

disconnected Stadtgeflüster Mitglieder Online 0
Userfarben : Administratoren, Mitglieder, Teilzeitler, Urlauber, Probezeitler,